LKA schreitet ein gegen „meinungsäußernde Inhalte“

Die  Aktionskunstgruppe  „Zentrum für Politische Schönheit„, welche vor dem Bundestag das Gedicht „An die Schönheit“ vorgetragen hat wurde festgenommen, weil das Gedicht laut LKA „meinungsäußernde Inhalte“ beherbergt.

Naja Jungs & Mädels… das geht natürlich nicht…

Advertisements