Weshalb man die FDP nicht wählen sollte:

Damit werben die Jungen Liberalen der FDP für Ihre Partei:Was allerdings wirklich von der FDP-Sachsen bei Koalitionsgesprächen festgehalten wurde:

– Ausweitung der Telefonüberwachung auch auf Internet-Telefonie

–  den Einsatz mobiler Kennzeichnen-Erkennungssysteme

– die effektive Videoüberwachung öffentlicher Plätze

– Ansatzpunkte für ein sächsisches Informationsfreiheitsgesetz finden sich nicht in dem Papier

Lügen über Lügen seitens der „Liberalen“… wer jetzt noch diese gelbe Brut wählt hat selber Schuld…

Quelle: Heise-Online

Advertisements

Heise.de zu heftigem Lobbygeplenkel bezüglich Internetsperren

Das Onlinemagazin „Heise.de“ berichtet hier über die Meinung zur derzeitigen Kinderporno- / Internetsperren-Debatte  der verschiedenen Lobbys von Menschen- & Kinderrechtsorganisationen. In einer gemeinsamen Stellungnahme von „unicef“, „Deutsches Kinderhilfswerk“, „Innocence in danger“, „ecpat“, „save the children“ & dem „Deutschen Kinderschutzbund“ mahnen diese Organisationen den Bundestag an, die aktuelle Diskussion sachlich zu führen.

Kinderschutz und Informationsfreiheit dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden. Wir halten die aktuelle öffentliche Diskussion für wichtig. Sie trägt zur Sensibilisierung für das Thema bei und sollte sachlich geführt werden.“

Die „Deutsche Kinderhilfe e.V.“ wurde glücklicherweise hierbei nicht einbezogen 😉