TERRORGEFAHR!

Wir wissen nicht wann und wo – aber es wird mit großer Wahrscheinlichkeit etwas passieren.“ Quelle: Welt

Uaaarrrghhhh! Ich scheiss mir in die Hose (vor Lachen)! Das erinnert mich daran:

Advertisements

CDU betrügt mit dem Wahl-O-Maten

„Soll das Erststudium gebührenfrei sein? Klare Frage, verwaschene Antwort: Im Wahl-O-Maten gibt sich die CDU in diesem Streitfall als „neutral“ aus, obwohl sie in einigen Bundesländern längst Studiengebühren eintreibt.“

Die Christdemokraten stuften sich selbst als „neutral“ ein bei der These „Das Erststudium soll gebührenfrei sein“. Dabei ist die CDU in puncto Campusmaut alles andere als meinungsabstinent. Die Partei machte die Tür weit auf für Studiengebühren und führte das Bezahlstudium in vielen Bundesländern ein, in denen sie allein oder mit der FDP regiert.“

Quelle: Spiegel Online

Deine Wahlentscheidung

Diese kurze Zusammenfassung sollte dir bei der diesjährigen Wahlentscheidung eine kleine Hilfe sein:

//EDIT//: Für alle Unentschlossenen hier auch noch mal eine kurze Wahl-Checkliste 😉

Frank Höfer über die Lissabon-Politik

Frank Höfer hat jüngst seinen neuen Film über die drohenden Gefahren eines vollkommen politisch geeinten Europas veröffentlicht. Wenn ihr wissen wollt, warum man euch vielleicht demnächst bei einer Demo laut europäischer Verfassung einfach erschießen darf, schaut ihr es euch am besten mal an:

Wir müssen wirklich aufpassen, dass uns aufgrund politischen und rechtlichen Unwissens seitens unserer Politiker nicht irgendwann mal die ganze Geschichte komplett um die Ohren fliegt. Also: Augen und Ohren auf! Erst Kopf, dann Kehlkopf!

Rette deine Freiheit!

Endlich das neue Video von Alexander Lehmann:

Was haben Wolfgang Schäuble & Tom Cruise gemeinsam?

Zum Vergrößern anklicken!

Höhere Auflösungen findet ihr hier und hier. Und hier und hier. 😉

Alle sind gleich, gleicher, am gleichesten?

Man schaue sich diese Farce an: Kasachstan will Internetinhalte sperren welche gegen geltendes Recht verstoßen (z.B. Aufrufe zu Krawallen via twitter, facebook etc). Nun ja -könnte man sagen- das macht unsere Regierung so oder so ähnlich ja mittlerweile auch. Schließlich geht es den Internet-Ausdruckern ja angeblich um eine „allgemeine Entkriminalisierung“ der Internetinhalte (genau wie in Kasachstan – nämlich Sperrung von Inhalten, welche gegen länderspezifisch geltendes Recht verstoßen). Mit dem Unterschied, dass sich bei dem Kasachen-Blocking  gleich die OSCE (Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa) aufregt…

HALLO?!

Könnte vielleicht mal jemand von der OSCE unsere Bundesregierung rügen und die darauf aufmerksam machen, dass Miklós Haraszti auch mal im Bundestag vorbeimarschieren muss um Zensursula den Marsch zu blasen?

Oder hat Deutschland etwa Sonderrechte, weil wir  (a) vieeel westlicher wohnen als die Kasachen (b) immerhin 19 Jahre länger Mitglied der OSCE sind *zungerausstreck* (c) die Kasachen in unseren Augen zu nahe an der Achse des Bösen gebaut haben und wir die Jungs da einfach nicht mehr lieb genug haben?

NEIN!

Deutschland (und insbesondere dessen „Regierung“) hat keinerlei Sonderrechte. Also nun Butter bei die Fische und gleiches Recht für alle: INTERNETSPERREN ODER KEINE INTERNETSPERREN??? Ich erwarte gefälligst eine plausible, logische und flotte Antwort! Das ist mein Recht auf Information! WIR WOLLEN UNSERE RECHTE WAHRNEHMEN! ODER WOLLT IHR PROVOZIEREN, DASS WIR AUS DIESER DIKTATUR AUSWANDERN?! Dann kann sich Frau v.d. Leyen ihre „Rettung der deutschen Spezies“ gleich in die Haare schmieren.

Abschließend eines der wohl in letzter Zeit meistgenutzten Zitate im „rechtsfreien Raum deutsches Internet„:

Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte!